Mrz 21

Sascha Wolfinger neuer Pressesprecher bei Alfa Romeo

Neue Aufgabe

ab dem 1. April

Sascha Wolfinger (39) übernimmt zum 1. April 2012 in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Fiat Group Automobiles Germany AG die Position des Pressesprechers Alfa Romeo. Er folgt damit auf Malte Dringenberg, der die Fiat Group nach sechs Jahren auf eigenen Wunsch verlässt, um sich einer neuen Herausforderung zu stellen. Die Geschäftsleitung dankt Malte Dringenberg für die geleistete Arbeit und wünscht Sascha Wolfinger für seine neue Aufgabe viel Erfolg.

Wolfinger ist seit 2003 bei der Fiat Group als Testwagen-Koordinator in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit tätig. Zudem hat er seit 2011 die Funktion des Pressesprechers Fiat Professional inne – eine Verantwortung, die er auch weiterhin beibehält. Er berichtet an Claus Witzeck, Leiter Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. L.J.

 

 


 

comments: 0 »

You must be logged in to post a comment.