Mai 30

Neues Flaggschiff von Volvo ist bis zu 400 PS stark

Volvo XC 90 vorn, netz Der Volvo XC90 will

bei den Premium-SUV

kräftiger mitmischen

Von Lothar Jungmann

Ab sofort strebt Volvo zu neuen Ufern. Den Anfang macht das Flaggschiff XC90 (ab 57 700 Euro als Benziner und ab 53 400 als Diesel). Bis 2019 werden elf neue Modelle aus Schweden zu uns kommen. Abgespeckt und nur noch mit Vierzylinder-Motoren tritt als erster der SUV XC90 an. Ziel ist es, so etablietne Markne wie BMW (X5), Audi (Q7), Range Rover oder Fiats Jeep Grand Cherokee ein großes Stück vom Premium-SUV-Kuchen abzuschneiden. „Wir sind sehr optimistisch, dass wir unsere Ziele erreichen“, sagt Olaf H. Meidt, Leiter der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit bei Volvo. Er hat auch allen Grund dazu.Volvo XC90 SeiteVolvo seigerte seinen Fahrzeugabsatz in 2014 gegenüber 2013 um 16 Prozent. Für dieses Jahr wird der Verkauf von 4.300 Modellen angepeilt. Der XC90 startet in diesem Monat mit einem Benziner und einem Diesel sowie einem Hybrid, der T8 Twei Enginie heißt.
Der Benziner T6 AWD leistet 235 (320 PS), mit Allrad und einem maximalen Drehmoment von 400 Newtonmeter (Nm) zwischen 2200 und 5400 U/min zum Einsteigspreis von 67 700 Euro sowie um den Diesel D5 AWD mit 165 kW (225 PS) für 53 400 Euro. Ende des Jahres werden noch der D4 mit 140 kW (190 PS) und der Benziner T5 AWD folgen, der ab 49 400 Euro zu haben sein wird.
Den Ausreißer nach oben bildet der Plug in-Hybrid, der Volvo XC90 T8 Twin Engine zu einem Preis ab 76 705 Euro. An dessen Vorderachse arbeitet der 320 PS Benziner des T6, an der Hinterachse ein Elektromotor mit 59 kW (80 PS). Da beide getrennt voneinander arbeiten, ergibt sich so eine abrufbare Gesamtleistung von immerhin 400 PS.

Die beiden neuen Vierzylinder präsentierten sich auf den ersten Testfahrten als DSC00941Volvo XC90 Arrmatur, netzausausgereiftdund durchaus komfortabel, leise und sehr antriebsstark. Immerhin wiegt der neue XC90 bis zu 2,1 Tonnen (Hybrid). Das direkte Lenkverhalten (im Power-Modus) ist sehr gut auf Fahrwerk und Karosserie abgestimmt. Es kommt sogar ein Hauch von Sportlichkeit bei diesem großen Gefährt auf. Er wirkt aber nicht klobig. Außen zeigt ein herausragendes schwedisches Design, das Ausdruck von Individualität und purem Selbstbewusstsein verkörpert – innen großzügiges Raumangebot, höchste Verarbeitungskunst und ein gelungenes Bedienkonzept.
Auch auf dem Gebiet der Sicherheit ist Volvo wieder ganz vorne dabei. Mit dem serienmäßigen City Safety, das alle Geschwindigkeitsbereiche abdeckt, verfügt das neue Volvo Flaggschiff über eine präventive Sicherheitsausstattung.

DSC00938Volvo XC90 Heckklappe auf, netzDarunter als Weltneuheiten ein Notbremsassistent für Kreuzungen und eine Run off Road Protection zum Insassenschutz bei Unfällen durch Abkommen von der Fahrbahn und ein Notbremsassistent mit zuverlässiger Fußgänger- und Fahrradfahrer-Erkennung bei Tag und Nacht sowie ein Sicherheitskäfig aus warm geformtem Borstahl.

 

Fazit: Klare geometrsiche Formen und skandinavische Elemente prägen den neuen Volvo XC90. Die zweite Generation des Premium-SUV verbindet großzügigen Platz, wohnliche Atmosphäre im Innern und ausgewogene Proportionen.
Fotos (4): Lothar Jungmann

 

 

 

 

 

Daten Volvo XC90 T8 Twin Engine

Länge/Breite/Höhe (mm): 495/1,960/,78m
Radstand: 2,98 m
Motor: Reihen-Vierzylinder, 1969 ccm, Kompressor
Leistung: 235kW (320 PS) bei 5700U/min
Max. Drehmoment: 400Nm bei 2200– 5400U/min
Elektro-Motor: 59 kW (80PS)
Drehmoment E-Motor: 240Nm
Batterie: Lithiumionen-Hochvoltbatterie
Systemleistung: 294kW (400PS)
Elektrische Reichweite: ca. 50 km
Höchstgeschwindigkeit: 230km/h
Höchstgeschwindigkeit elektrisch: 125km/h
Beschleunigung 0 auf 100 km/h: 5,9 Sek.
Verbrauch (Durchschnitt nach EU-Norm): 2,5 Liter
Effizienzklasse: A+
CO2-Emissionen: 59g/km
Leergewicht / Zuladung: min. 2350kg / max. 660kg
Kofferraumvolumen: 314 bis 1868Liter

Geländewerte
Bodenfreiheit (Standard/Luftfahrwerk imMdu „Off Road“: 238/267 mm
Böschungswinkel vorn: 23,8 Grad
Böschungswinkel hinten: 23,3 Grad
Rampenwinkel: 21,3 Grad
Wattiefe: 450 mm

comments: Closed

Comments are closed.