Aug 26

Toyota senkt die CO2-Flottenemissionen in Deutschland auf 107,8 Gramm

Toyota Mirai blau, seiteBrennstoffzelle:

Mit dem Toyota Mirai

hat die Zukunft

im Autobau begonnen

Von Lothar Dönges

Im ersten Halbjahr 2016 hat Toyota die CO2-Flottenemissionen (Kohlendioxid-Ausstoß) seiner in Deutschland zugelassenen Neuwagen um 7,5 Prozent auf durchschnittlich 107,8 Gramm pro Kilometer gesenkt. Fast jedes dritte verkaufte Toyota-Fahrzeug fährt europaweit inzwischen mit Hybrid-Antrieb. In Deutschland liegt der Anteil sogar bei 37 Prozent. Die Hybrid-Technologie (Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor) sowie der Brennstoffzellen-Antrieb (Wasserstoff) werden künftig eine noch viel bedeutendere Rolle im Autoantrieb spielen. Click here to read more.. »

comments: Closed
Aug 19

250 Kilometer Reichweite mit dem Kompaktauto möglich

Posted in Das Neueste, Nissan, Technik

Nissanleaf, vornNissan festigt

mit dem Leaf die

Vorreiterrolle

im Elektroantrieb

Von Lothar Dönges

Nissan feiert einen weiteren Meilenstein: Nur drei Jahre nach Produktionsstart ist im britischen Werk Sunderland der 50 000ste vollelektrische Nissan Leaf vom Band gelaufen.Kein anderer Automobilhersteller in Europa hat mehr Elektrofahrzeuge und die dazugehörigen Batterien auf dem Kontinent gefertigt als Nissan. Der Hersteller nimmt damit die Vorreiterrolle bei dieser Technik ein. Das Jahr 2016 markiert einen Wendepunkt: Seit einigen Monaten ist der Nissan Leaf mit einer auf 30 kWh (Kilowattstunden) erstarkten Lithium-Ionen-Batterie erhältlich, mit der eine Reichweite von bis zu 250 Kilometer möglich ist. Click here to read more.. »

comments: Closed
Aug 17

50 Jahre Subaru-Boxermotoren

Posted in Subaru, Technik

Subaru vorn2Eine Faszination

vollkommener

Harmonie und

Laufruhe

Von Lothar Dönges

Mit dem Modell 1000 präsentierte Subaru im Mai 1966 die erste kompakte Limousine mit wassergekühltem Boxermotor und Frontantrieb. Der japanische Autohersteller läutete mit dem Kleinwagen eine Epoche ein, die bis heute anhält und den Stil der Marke prägt.Seit 50 Jahren steht der Boxermotor – inzwischen von Subaru in 28 Modellen rund 16 Millionen Mal gebaut – stellvertretend für das, was die Marke ausmacht: Technikorientierung und Innovationskraft, klare technische Überzeugungen und das Streben nach vollkommener Harmonie. So zeigt sich Deutschland-Geschäftsführer Volker Dannath selbstbewusst: „Wir waren, sind und bleiben etwas Besonderes – ein hochtechnisierter Pkw-Hersteller.“ Click here to read more.. »

comments: Closed