Jul 9

Der neue Kombi vom Chevi Cruze erschließt neue Käuferschichten


Chevrolet will mit dem

Kompaktwagen

verstärkt ins

Flottengeschäft einsteigen

Von Lothar Jungmann

Der Cruze ist für Chevrolet seit seiner Markteinführung 2009 das Zugpferd im Konzern. Weltweit wurden rund 1,3 Millionen Fahrzeuge vier- und fünftürig verkauft. Ende Juli ist auch der lang erwartete Station Wagon (SW) ab 15 990 Euro bei den deutschen Händlern erhältlich.Schon der Preis lässt aufhorchen. Auch wenn zusätzlich 1 000 Euro für die Klimaanlage draufgelegt werden müssen. Dennoch bietet der „Chevi“ schon in der Basisausführung eine Menge Annehmlichkeiten. So besitzt er bereits in Serie ein komplettes Sicherheitspaket und ein Radio. Click here to read more.. »

comments: Closed