Sep 19

Neuer Opel MOKKA X: Klein, aber oho

opel-mokkax-wasserBestens vernetzter

Abenteurer ist

breiter, solider

und maskuliner

Von Lothar Jungmann

Klein aber oho: Der neue Opel MOKKA X misst nicht einmal 4,28 Meter, hat aber zweifellos das Zeug, in puncto Kundenakzeptanz ganz groß anzukommen. Schließlich zählt der Vorgänger mit mehr als 600.000 Bestellungen europaweit seit dem Marktstart Ende 2012 zu den beliebtesten Fahrzeugen seiner Klasse. „Dabei hat der kompakte SUV für Opel neue Kundenkreise erschlossen, die einen individuellen Charakter mit hochwertigem Design, starkem Antrieb und einem einzigartigen Technologie- und Vernetzungsangebot schätzen. Diese Tugenden setzt der neue MOKKA X konsequent fort“, sagte Opel-Pressechef Patrick Munsch bei der Präsentation in Edingburgh. Am 24. September steht der jüngste Sproß aus Rüsselsheim bei den Opel-Händlern. Click here to read more.. »

comments: Closed
Sep 9

Weltpremiere des neuen VW Crafter in Offenbach

Posted in Das Neueste, VW

 

crafter-mit-zuschauernWirtschaftlich,

funktional

und zuverlässig

wie nie zuvor

Von Lothar Jungmann

In Offenbach präsentiert Volkswagen Nutzfahrzeuge am 8. Oktober den neuen Crafter vor rund 350 internationalen Medienvertretern. Mit bis zu 5,5 t zulässigem Gesamtgewicht, größerem Ladevolumen bis 18,4 m3 und einer überragenden Vielzahl von Antrieben und Derivaten bietet der neue Crafter kundengerechte Funktionalität und alltagstaugliche Lösungen für individuelle Transportaufgaben aus allen Nutzungsbereichen. Das Besondere hierbei: Das gesamte Fahrzeug-Konzept wurde von Grund auf neu entwickelt – auf Basis konkreter Kundenwünsche, wie der Vorstandsvorsitzende von Volkswagen Nutzfahrzeuge, Dr. Eckhard Scholz, im Rahmen der Veranstaltung in Offenbach erläutert: „Die Entwicklung des neuen Crafter war die einmalige Chance, keine Kompromisse eingehen zu müssen und gleichzeitig auf Jahrzehnte Erfahrung im Segment zurückgreifen zu können. Beim neuen Crafter hat es eine Verschmelzung von Produktfokussierung und Kundenorientierung gegeben. Wir haben dieses Fahrzeug aus Kundensicht entwickelt.“ Click here to read more.. »

comments: Closed
Aug 26

Neuer SsangYong hat viel Platz auf kompaktem Raum

Sanyong vornMit dem XLV hat

der SsangYong Tivoli

einen großen Bruder

bekommen

Von Lothar Dönges

Mit dem SsangYong XLV hat der südkoreanische Allradspezialist eine um 24 Zentimeter verlängerte Version seines Kompakt-SUV Tivoli auf den Markt gebracht. Das 4,44 Meter lange Modell kombiniert hohe Vielseitigkeit mit noch mehr Platz: Bei einem unveränderten Radstand von 2,60 Metern ist das Kofferraumvolumen um 70 Prozent auf nunmehr 720 Liter gestiegen. Mit umfangreicher Serienausstattung an Bord ist der SsangYong XLV in Deutschland als Benziner ab 16 990 Euro und ab 19 490 Euro in der Diesel-Variante erhältlich. Click here to read more.. »

comments: Closed
Aug 26

Toyota senkt die CO2-Flottenemissionen in Deutschland auf 107,8 Gramm

Toyota Mirai blau, seiteBrennstoffzelle:

Mit dem Toyota Mirai

hat die Zukunft

im Autobau begonnen

Von Lothar Dönges

Im ersten Halbjahr 2016 hat Toyota die CO2-Flottenemissionen (Kohlendioxid-Ausstoß) seiner in Deutschland zugelassenen Neuwagen um 7,5 Prozent auf durchschnittlich 107,8 Gramm pro Kilometer gesenkt. Fast jedes dritte verkaufte Toyota-Fahrzeug fährt europaweit inzwischen mit Hybrid-Antrieb. In Deutschland liegt der Anteil sogar bei 37 Prozent. Die Hybrid-Technologie (Kombination aus Verbrennungs- und Elektromotor) sowie der Brennstoffzellen-Antrieb (Wasserstoff) werden künftig eine noch viel bedeutendere Rolle im Autoantrieb spielen. Click here to read more.. »

comments: Closed
Aug 19

250 Kilometer Reichweite mit dem Kompaktauto möglich

Posted in Das Neueste, Nissan, Technik

Nissanleaf, vornNissan festigt

mit dem Leaf die

Vorreiterrolle

im Elektroantrieb

Von Lothar Dönges

Nissan feiert einen weiteren Meilenstein: Nur drei Jahre nach Produktionsstart ist im britischen Werk Sunderland der 50 000ste vollelektrische Nissan Leaf vom Band gelaufen.Kein anderer Automobilhersteller in Europa hat mehr Elektrofahrzeuge und die dazugehörigen Batterien auf dem Kontinent gefertigt als Nissan. Der Hersteller nimmt damit die Vorreiterrolle bei dieser Technik ein. Das Jahr 2016 markiert einen Wendepunkt: Seit einigen Monaten ist der Nissan Leaf mit einer auf 30 kWh (Kilowattstunden) erstarkten Lithium-Ionen-Batterie erhältlich, mit der eine Reichweite von bis zu 250 Kilometer möglich ist. Click here to read more.. »

comments: Closed
Aug 17

Peugeot 208: Mehr Leistung zum gleichen Preis

Posted in Das Neueste, Peugeot

Peugeot 208Ab sofort neue

Einstiegsmotorisierung

für das Erfolgsmodell

 

Für den Peugeot 208, eines der Erfolgsmodelle der französischen Löwenmarke, ist ab sofort eine neue Einstiegsmotorisierung erhältlich. Der neue 1.2 PureTech 72 mit 72 PS ersetzt den bisherigen 1.0-Liter-Motor mit 68 PS. Somit verfügen alle Dreizylinder-Benziner innerhalb der 208-Modellfamilie über 1.2 Liter Hubraum. Mit dem Leistungszuwachs geht auch ein Plus beim maximalen Drehmoment einher: Das neue Triebwerk entwickelt 109 Newtonmeter (Nm), die bereits bei 2600 U/min anliegen.Der Kraftstoffverbrauch liegt im Durchschnitt bei nur 4,7 Liter auf 100 Kilometern. Dies entspricht einem CO2-Ausstoß von lediglich 108 g/km.

Besonders erfreulich: Der Preis für die neue Einstiegsmotorisierung bleibt trotz des Mehr an Leistung unverändert. Der beliebte Kleinwagen ist also weiterhin ab 12 600 Euro in der Version 208 Access PureTech 72 erhältlich.
Die bei vielen Kunden beliebte Motorisierung PureTech 110, ein 1.2 Liter großer Dreizylinder-Turbomotor mit 110 PS, ist ab sofort auch in Verbindung mit dem mittleren Ausstattungsniveau 
Active erhältlich.
Der Peugeot 208 
Active PureTech 110 kann als Dreitürer ab 16 800 Euro bestellt werden, der Aufpreis für die fünftürige Variante liegt bei 750 Euro. (pmd)

Foto: Peugeot

comments: Closed
Aug 17

50 Jahre Subaru-Boxermotoren

Posted in Subaru, Technik

Subaru vorn2Eine Faszination

vollkommener

Harmonie und

Laufruhe

Von Lothar Dönges

Mit dem Modell 1000 präsentierte Subaru im Mai 1966 die erste kompakte Limousine mit wassergekühltem Boxermotor und Frontantrieb. Der japanische Autohersteller läutete mit dem Kleinwagen eine Epoche ein, die bis heute anhält und den Stil der Marke prägt.Seit 50 Jahren steht der Boxermotor – inzwischen von Subaru in 28 Modellen rund 16 Millionen Mal gebaut – stellvertretend für das, was die Marke ausmacht: Technikorientierung und Innovationskraft, klare technische Überzeugungen und das Streben nach vollkommener Harmonie. So zeigt sich Deutschland-Geschäftsführer Volker Dannath selbstbewusst: „Wir waren, sind und bleiben etwas Besonderes – ein hochtechnisierter Pkw-Hersteller.“ Click here to read more.. »

comments: Closed