Apr 22

Polo 2015: Technologie- und Assistenzsysteme aus der Oberklasse

Polo vornDer kleinere Polo

kratzt am

großen Bruder Golf

Von Lothar Dönges

Es gibt Kritiker, die das „einfache“ VW-Design anprangern. Wir meinen: Es ist einfach genial. Die aktuelle Generation des Kleinwagens Polo (und auch die des großen Bruders Golf) wurde mit feinen Federstrichen verbessert, ist auf den ersten Blick als Familienmitglied erkennbar und lässt die Vorgänger nicht alt aussehen. Das gilt fürs Außen- und Innendesign.Alle Bedieneinheiten sitzen am gewohnten Platz, sind logistisch angeordnet und gut erreichbar. Der Sitzkomfort ist bestens, das Kofferraumvolumen in diesem Segment mehr als annehmbar, die gesamte Verarbeitung top. Alles ist ausgereift. VW wird mit der aktuellen Polo-Generation seinem Ruf gerecht. Click here to read more.. »

comments: Closed
Apr 17

VW Golf- Variant-Baureihe hat dreimal Zuwachs bekommen

VW Golf StraßeDer R mit 300 PS

ist der neue Wolf

im Schafspelz

Von Lothar Jungmann

Wie Sportsitze und unter der Haube 300 PS? Alles in einem Kombi?Diese Frage wird sicherlich häufiger gestellt, wenn der neue Golf R Variant von Volkswagen bald auf den Straßen rollt. Wir konnten uns bereits jetzt im spanischen Malaga von den Qualitäten des neuen Sportlers überzeugen. Zwar verbergen sich seine Schnelligkeit und sein ausgeprägter Komfort nicht in einem Sporttrikot, aber auch im gut bürgerlichen Look ist dieses Fahrzeug ein Leckerbissen für Sportsfreunde. Click here to read more.. »

comments: Closed
Apr 17

VW T6: 500 Gäste aus 30 Ländern erleben Start der neuen Generation

Posted in Das Neueste, VW

VW T6 Vorn, rotGlanzvolle
Bulli-Weltpremiere
mit Gitarren-Rockstar
in Amsterdam

Von Lothar Jungmann

In Deutschland ist die T-Baureihe von VW bei den Nutzfahrzeugen seit Jahrzehnten die Nummer 1. Jetzt kommt die 6. Generation. Am 15. April gibt es eine generationsübergreifende Fahrzeug-Präsentation, die Geschichte schreibt: 20 unterschiedliche Modelle aller bisherigen T-Baureihen rollen auf die Bühne. An den Leinwänden fliegen Fotos von Zeitzeugen, Prominenten, Ereignissen aus den Jahrzehnten ein. Musik aus diesen Fahrzeug-Epochen erklingt. Zuletzt fährt der taubenblaue Kastenwagen „Sofie“ (Bj. 1950) vor, der wertvollste und älteste Bulli im Besitz von Volkswagen Nutzfahrzeuge Oldtimer.
Eine faszinierende Auto-Geschichte beginnt, vom Produktionsbeginn bis zur Gegenwart der T-Baureihe – packend erzählt von Marco Tempest, dem wohl weltbesten „Storyteller“. Click here to read more.. »

comments: Closed
Apr 1

Neuer Subaru Outback mit viel Platz, Komfort und Technik

Subaru Outback Feld2Neues Eyesight-System

hilft dem Fahrer

mehr zu sehen

Von Lothar Jungmann

Subaru ist seit Jahrzehnten für zwei herausragende Techniken im Automobilbau bekannt: den permanenten Allradantrieb und die Boxermotoren bei Benzin-und Dieselaggregaten. Mit dem neuen Outback setzen die Japaner jetzt aber auch ihre Philosophie von eigenständigen Lösungen fort. „Deshalb bleibt ein Subaru ein Auto für Individualisten“, sagte Volker Dannath, Geschäftsführer bei Subaru Deutschland bei der Pressevorstellung in Schlüsselfeld. Der neue Subaru Crossover ist ab 34.400 Euro zu haben. Die fünfte Generation startet in der Basisversion mit einem Zwei-Liter-Dieselmotor in der Ausstattung Trend. Click here to read more.. »

comments: Closed
Mrz 31

Toyota und Lexus mit breiter SUV-Palette

Toyota RAV4, seite, matschDer Urvater

der SUV ist

der Toyota RAV4

Von Lothar Jungmann

SUV jeder Größe und Couleur erobern die Straßen: Allein in Deutschland gehörte 2014 rund jeder zehnte neu zugelassene Pkw dieser Fahrzeugklasse an, insbesondere die kompakten Vertreter erfreuen sich stetig wachsender Nachfrage. Und wer hat’s erfunden? Toyota. Der japanische Automobilhersteller überzeugt seit mehr als 20 Jahren mit geballter SUV-Kompetenz, vielen Weltneuheiten und einer der vielseitigsten Modellpaletten überhaupt. „Begonnen hat die Erfolgsgeschichte der SUV bei Toyota 1994 mit dem RAV4“, sagte Thomas Schalberger, General-Manager Presse und Öffentlichkeitsarbeit bei Toyota, im Teutoburger Wald. Dort hatten Toyota und Lexus die gesamte SUV-Modellpalette zum Test vorgefahren. Click here to read more.. »

comments: Closed
Mrz 22

Subaru Forester Diesel mit neuem CVT-Getriebe

Subaru Forester mit AlpenEinzigartige

Kombination

ist verbrauchsarm

und sehr komfortabel

Von Lothar Jungmann

Weltbekannt ist Subaru seit Jahrzehnten durch den permanenten Allradantrieb (seit 1972) durch das Festhalten an den Boxermotoren, die es weltweit nur noch bei Porsche gibt. Einzigartig ist jetzt aber auch die Kombination von Dieselmotoren mit einem stufenlosen Automatikgetriebe, die bei bei Subaru Lineartronic heßt. Vorgestellt haben die Japanar dieses Antriebskonzept jetzt im neuen Forester. Dieser SUV ist seit Jahren ein Klassiker und hat längst sein „Förster-Image“ abgelegt. Click here to read more.. »

comments: Closed
Mrz 21

Toyota macht einen Riesenschritt zur Energiewende

Toyota Mirai actionIm Herbst kommt

viersitzige Limousine

Mirai mit Brennstoffzelle

Von Lothar Jungmann

Während in Japan bereits der erste Toyota Mirai ausgeliefert wurde, informierte Toyota Deutschland in München im Rahmen eines Workshops über dieses erste Serienfahrzeug mit Brennstoffzellen-Technik. Im Herbst kommt diese Antriebsversion mit erneuerbarer Energie auch nach Europa. Aber bereits jetzt erfreut sich der wasserstoffbetriebene Mirai einer so großen Beliebtheit, die selbst Toyota in diesem Ausmaß nicht erwartet hatte. Es seien bereits über 1500 Bestellungen eingegangen. Der viersitzige Mirai ist eine elegante Mittelklasse-Limousine, mit allem Komfort, der zurzeit in Automobilen verbaut wird. Sein Aggregat lesitet 113 kw(150 PS) und hat ein Leergewicht von 1850 Kilo. Es wird ihn nur in Vollausstattung geben. Er wird voraussichtlich 78 580 Euro kosten. Click here to read more.. »

comments: Closed